Donnerstag, 13.02.20
Infoabend zur Fachausbildung in Prä- und Perinataler (Spiel-)Therapie

Zeit: 19.00 Uhr

Samstag, 15.02.20
Chakren-Seminar
Das Seminar fällt leider aus !

Referent|in:Brigitte Supper (LifeHealer)

Zeit: 11.00 Uhr - 16.00 Uhr

Montag, 17.02.20
Morgenmeditation - zur inneren Ruhe finden

Referent|in:Ragnhild Lommen, Familientherapeutin (IFS), Meditationslehrerin (MBSR i.A. )

Zeit: 10.00 Uhr - 11.00 Uhr

Dienstag, 18.02.20
Achtsamkeits-Mittagsmeditation

Referent|in:Ragnhild Lommen, Familientherapeutin (IFS), Meditationslehrerin (MBSR i.A. )

Zeit: 13.30 Uhr - 15.00 Uhr

Donnerstag, 27.02.20
Vitamin D und seine Co- Faktoren
Basis-Wissen zur Supplementierung

Referent|in:Michaela Peters, Klinghardt-Beraterin, Präventionscoach für den BioScan SWA, zertifizierte Vitamin-D Beraterin IVD nach Dr. von Helden

Zeit: 19.00 Uhr - 20.30 Uhr

Mittwoch, 04.03.20
Achtsamkeits-Meditation (nach Jon Kabat-Zinn)
Gelassenheit, Ruhe und Entspannung im Alltag entwickeln

Referent|in:Ragnhild Lommen, Familientherapeutin (IFS), Meditationslehrerin (MBSR i.A. )

Zeit: 18.30 Uhr - 20.00 Uhr

Anmeldung:ragnhild.lommen@gmx.de   oder 0176-28949218

Sonntag, 08.03.20
Zeit für Berührung- achtsam in Kontakt sein
Einlass: 16:00 Uhr

Referent|in:Shakti Karin Klevers (Naturkosmetikerin, Kuscheltrainerin, Gesundheitsberaterin)

Zeit: 16.30 Uhr - 19.30 Uhr

Anmeldung:

Mittwoch, 11.03.20
HU-Mantra: Göttliche Liebe, inneren Frieden und die Freiheit in Dir finden
Keine Anmeldung erforderlich !

Referent|in:Werner Schippers oder Christian Hartmann

Zeit: 19.30 Uhr - 20.30 Uhr

Donnerstag, 12.03.20
Der Heilkreis des IGZ

Referent|in:Mit zwei bis drei Therapeuten des IGZ

Zeit: 19.30 Uhr - 20.30 Uhr

Samstag, 14.03.20
Krankheits-, Symptom- und Familienaufstellungen

Referent|in:Jo Maranius Stienen (Heilpraktiker Psychotherapie)

Zeit: 10.00 Uhr - 17.00 Uhr

Dienstag, 11.02.20
Krankheits-, Symptom- und Familienaufstellungen

Teilnahme und Mitwirkung zum Kennenlernen der Methode als auch zur Integration von Aspekten der Heilung möglich.

Mitwirkende Stellvertreter, auch zum Kennenlernen der Methode, sind immer herzlich willkommen (Beitrag 15.-€)

Kurzaufstellung, 15-20 Minuten, 45.-€,   Aufstellung von Themen/Aspekten, 35-45 Minuten, 85.-€,   Erstaufstellung / ausführliche Aufstellung, ca. 60 Minuten, 120.- €

 

Referent|in:Jo Maranius Stienen (Heilpraktiker f. Psychotherapie)

Zeit: 17.00 Uhr - 21.30 Uhr

Beitrag:S. Text !

Anmeldung:praxis-stienen@email.de    oder 0241-1590064

 

 

Donnerstag, 13.02.20
Infoabend zur Fachausbildung in Prä- und Perinataler (Spiel-)Therapie

Die berufsbegleitend organisierte Ausbildung startet am 19. März 2020 und besteht aus 7 Modulen zu je 4 Tagen und einem Supervisionswochenende Es werden theoretische Kenntnisse in der systemischen- wie auch Traumatherapie und Körpertherapie vermittelt. Die Ausbildung ist praxisorientiert und beinhaltet Techniken der Selbsterfahrung und Achtsamkeitsübungen.

Ziel ist die Auswirkungen und Konsequenzen früher Prägungen für die psychische und physische Entwicklung des Menschen aufzuzeigen und praktische Methoden zu erlernen, einschränkende, traumatische Verhaltensmuster zu verändern und Neue zu entwickeln.

Referent|in:Kola B. Brönner & Ilka-Maria Thurmann

Zeit: 19.00 Uhr

Anmeldung: Bitte anmelden unter info@lahar.de

Samstag, 15.02.20
Chakren-Seminar
Das Seminar fällt leider aus !

In diesem Seminar erfährst Du die Bedeutung der Chakren für Deine Gesundheit und Dein Wohlbefinden.

Chakren sind feinstoffliche Energiezentren. Die 7 Hauptchakren sind von besonderer Bedeutung und stehen für das ganze Spektrum unserer Lebensthemen. Du erlernst einfache Übungen zur Reinigung und zum Ausgleich Deiner Energiezentren. Wenn Du die Weisheiten des Chakren-Systems in Dein Leben integrierst, ist es nicht nur ein gutes Werkzeug für Deine Persönlichkeitsentwicklung, sondern auch die Formel für ein glückliches, gesundes und erfülltes Leben.

Zwischendurch gibt es eine Pause, damit Du dich ausruhen und verpflegen kannst. Bitte bequeme Kleidung anziehen.

Referent|in:Brigitte Supper (LifeHealer)

Zeit: 11.00 Uhr - 16.00 Uhr

Beitrag:49,- €

Anmeldung:Tel. 0241-1590065  oder  0175-5119332  oder   igz-aachen@web.de

Sonntag, 08.03.20
Zeit für Berührung- achtsam in Kontakt sein
Einlass: 16:00 Uhr

Jeder Mensch trägt ein Grundbedürfnis nach Berührung und Körperkontakt in sich. Kuscheln und Berühren unterstützen das Immunsystem, bauen Stress ab und fördern die Produktion von Glückshormonen.
An meinen Kuschelnachmittagen möchte ich den Menschen einen Wohlfühlraum schaffen, indem sich Menschen ihre Sehnsucht nach Nähe, Berührung und Geborgenheit erfüllen und dabei tief mit sich selbst und anderen in Kontakt kommen können.

 

Referent|in:Shakti Karin Klevers (Naturkosmetikerin, Kuscheltrainerin, Gesundheitsberaterin)

Zeit: 16.30 Uhr - 19.30 Uhr

Beitrag:20,- €

Anmeldung:Skakti Karin Klevers:  Tel. +49 1522 2628052   oder   post@karinklevers.de

Donnerstag, 27.02.20
Vitamin D und seine Co- Faktoren
Basis-Wissen zur Supplementierung

Der Vortrag richtet sich an diejenigen, die möglichst schnell aus ihrem Vitamin D-Mangel herauskommen möchten.

An diesem Abend geht es um Informationen zum Errechnen des benötigten Vitamin D-Bedarfs, der Erhaltungsdosis, den Co-Faktoren, worauf man bei Produkten achten sollte u.v.m.

Auf Wunsch können nach dem Vortrag die Parameter, die wichtig sind zum Erhalt eines guten Knochenstoffwechsels, mit dem Bioscan SWA gemessen werden.

Bitte etwas zum Schreiben mitbringen.

Referent|in:Michaela Peters, Klinghardt-Beraterin, Präventionscoach für den BioScan SWA, zertifizierte Vitamin-D Beraterin IVD nach Dr. von Helden

Zeit: 19.00 Uhr - 20.30 Uhr

Beitrag:12,-€

Anmeldung:MichaelaPeters@gmx.de   oder   01726181616

Montag, 17.02.20
Morgenmeditation - zur inneren Ruhe finden

Frieden und Gelassenheit erfahren  - Ankommen bei sich selbst 

  • Hast du schon länger den Wunsch zu meditieren, findest für dich alleine aber keinen Einstieg?
  • Bist du auf der Suche nach einfachen Techniken, um Meditieren zur erlernen oder einfach mal auszuprobieren?
  • Kennst du bereits die wohltuende Wirkung der Meditation, kommst aber im Alltag nicht dazu, sie regelmäßig zu praktizieren?

Dann bist du herzlich zu unserem Meditationsmorgen eingeladen.Hier werden einfache Übungen zum Meditieren vorgestellt und gemeinsam in der Gruppe ausprobiert und erfahren. Du kannst herausfinden, welche Übungen zu dir passen und sie nach und nach in deinen Alltag einfließen lassen.

Das Meditationsangebot folgt keiner bestimmten Schule oder Religion. Ziel ist es, seine eigene Meditationstechnik zu finden oder zu erweitern. Die regelmäßigen Treffen sind ein offenes Angebot, die heilsame Wirkung der Meditation in deinen Alltag zu verankern. Nach und nach fällt es leichter, aus dem Gedankenkarussell des Alltags auszusteigen. Frieden, Gelassenheit und Liebe zu dir selbst, deinem Umfeld und allem was dich ausmacht, stellt sich ein.

 

Referent|in:Ragnhild Lommen, Familientherapeutin (IFS), Meditationslehrerin (MBSR i.A. )

Zeit: 10.00 Uhr - 11.00 Uhr

Beitrag:Auf Spendenbasis

Anmeldung:ragnhild.lommen@gmx.de   oder 0176-2894 9218

Dienstag, 18.02.20
Achtsamkeits-Mittagsmeditation

Frieden und Gelassenheit erfahren  - Ankommen bei sich selbst 

  • Hast du schon länger den Wunsch zu meditieren, findest für dich alleine aber keinen Einstieg?
  • Bist du auf der Suche nach einfachen Techniken, um Meditieren zur erlernen oder einfach mal auszuprobieren?
  • Kennst du bereits die wohltuende Wirkung der Meditation, kommst aber im Alltag nicht dazu, sie regelmäßig zu praktizieren?

Dann bist du herzlich zu unserem Meditationsmittag eingeladen.Hier werden einfache Übungen zum Meditieren vorgestellt und gemeinsam in der Gruppe ausprobiert und erfahren. Du kannst herausfinden, welche Übungen zu dir passen und sie nach und nach in deinen Alltag einfließen lassen.

Das Meditationsangebot folgt keiner bestimmten Schule oder Religion. Ziel ist es, seine eigene Meditationstechnik zu finden oder zu erweitern. Die regelmäßigen Treffen sind ein offenes Angebot, die heilsame Wirkung der Meditation in deinen Alltag zu verankern. Nach und nach fällt es leichter, aus dem Gedankenkarussell des Alltags auszusteigen. Frieden, Gelassenheit und Liebe zu dir selbst, deinem Umfeld und allem was dich ausmacht, stellt sich ein.

 

Referent|in:Ragnhild Lommen, Familientherapeutin (IFS), Meditationslehrerin (MBSR i.A. )

Zeit: 13.30 Uhr - 15.00 Uhr

Beitrag:Auf Spendenbasis

Anmeldung:ragnhild.lommen@gmx.de   oder 0176-2894 9218

Mittwoch, 04.03.20
Achtsamkeits-Meditation (nach Jon Kabat-Zinn)
Gelassenheit, Ruhe und Entspannung im Alltag entwickeln

Die Achtsamkeits-Meditation vermittelt dir einfach umzusetzende Techniken, mit denen du lernen kannst, Stress in deinem Leben zu reduzieren und wieder mehr Gelassenheit, Ruhe und Entspannung zu erfahren.

Einfache Atem- und Körperübungen helfen dir, dich ganz im Hier und Jetzt zu verankern, statt deinen Körper und deinen Geist mit Gedanken und Sorgen über das Gestern und das Morgen unter Stress zu setzen.

Die Achtsamkeits-Meditation ist damit eine wichtige Grundlage, um gesund zu bleiben, und unterstützt entscheidend deine Heilungsprozesse.

Wissenschaftliche Untersuchungen belegen die positive Auswirkung der regelmäßigen Achtsamkeits-Übungen auf bspw. das Immunsystem, den Bluthochdruck, Schlafstörungen u.v.m.

 

 

Referent|in:Ragnhild Lommen, Familientherapeutin (IFS), Meditationslehrerin (MBSR i.A. )

Zeit: 18.30 Uhr - 20.00 Uhr

Beitrag:15,- € (Ermäßigung nach Absprache)

Anmeldung:Tel.  0176-28949218 oder    ragnhild.lommen@gmx.de     

Mittwoch, 11.03.20
Das HU-Mantra
Göttliche Liebe, inneren Frieden und die Freiheit in Dir finden

Eine Eckankar- Veranstaltung  www.eckankar.de Der Eintritt ist frei.

Ablauf:   1) Einstimmung und Lesung    2) HU-Mantra-Gesang (15 - 20 Minuten) 3) Ausklang mit Gesprächen bei leichten  Erfrischungen

 

Referent|in:Werner Schippers oder Christian Hartmann

Zeit: 19.30 Uhr - 20.30 Uhr

Beitrag:Der Eintritt ist frei

Anmeldung:ANMELDUNG NICHT ERFORDERLICH ! JEDER IST HERZLICH WILLKOMMEN !

Donnerstag, 12.03.20
Der Heilkreis des IGZ

Bis zu acht Menschen, die Heilung erfahren möchten für spezifische Symptome/Blockaden, äußern zu Beginn kurz und fokussiert ihr Anliegen und legen oder setzen sich anschließend in die Mitte des Raumes.  Stille entsteht.
Vier Therapeuten des IGZ verteilen sich außen herum und öffnen sich dafür, dass die kosmischen Heilenergien zu fließen beginnen.

Anschließend erhalten die Menschen in der Mitte spezifische Heilbehandlungen durch einen oder mehrere Therapeuten.

Wissenschaftliche Forschung hat inzwischen nachgewiesen, dass bei Gruppenheilsitzungen stärkere Heilenergien fließen als bei Einzelsitzungen.

Referent|in:Mit vier Ärzten, Therapeuten und Heilern des IGZ ….

Zeit: 19.30 Uhr - 20.30 Uhr

Beitrag:Auf Spendenbasis. Die Einnahmen kommen dem IGZ-Förderverein zu Gute.

Anmeldung:Erforderlich (!)  0241-1590065   oder   igz-aachen@web.de