Donnerstag, 22.02.24
Meditatives Handpanspielen

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!

Referent|in:Bernd Wolschke

Zeit: 19.00 Uhr

Anmeldung:Anmeldung ist nicht erforderlich!

Samstag, 24.02.24
Krankheits,- Symptom- und Familienaufstellungen

S. auch unter "Seminare"!

 

Referent|in:Jo Maranius Stienen (Heilpraktiker f. Psych.)

Zeit: 10.00 Uhr - 17.00 Uhr

Beitrag:S. u. "Seminare" !

Anmeldung:Infos und Anmeldung:   

https://praxis-stienen.com/systemaufstellungen/

Anmeldung: praxis-stienen@email

Dienstag, 27.02.24
Biologisch-trauma-sesibles Wissen sowie Regulation und Co-Regulation
Info - Vortrag zum Arbeits- Seminar- WE 08. - 10.02.24 mit Mary Vitale

Referent|in:Mary Vitale

Zeit: 19.30 Uhr - 20.30 Uhr

Anmeldung:style="line-height: 100%; margin-bottom: 0cm;">Anmeldung & Infos:  projektvitales@posteo.de    Telefon: 00491731931116

Mittwoch, 28.02.24
Workshop: Intuitiver Gesang

Nächster Termin:  13.03.2024

Referent|in:Daniel Wetzels ist Musiker und Sänger seit über 40 Jahren. Schwerpunkte sind u.a. der Obertongesang und schamanische Rhythmen.

Zeit: 19.00 Uhr - 21.00 Uhr

Anmeldung:Fon: 0032-470173525

Donnerstag, 29.02.24
Stress und Anspannung loslassen: Wie du aus dem Gedankenkarussell aussteigst

Referent|in:Simone Bastian

Zeit: 20.00 Uhr - 21.30 Uhr

Anmeldung:style="font-variant: normal; font-style: normal; font-weight: normal;">kontakt@Simone-Bastian.de

Freitag, 08.03.24
Biologisch-trauma-sesibles Wissen sowie Regulation und Co-Regulation
Arbeits- Seminar- Wochenende im IGZ mit Mary Vitale: Fr. 08.03. - So. 10.03.24

Biologisch-trauma-sensibles Wissen sowie Regulation und Co-Regulation mit:

🌀Der neuen Medizin   /   🌀Der Polyvagaltheorie    /   🌀Körperarbeit Workshop

🌀Einführung in die 5 biologischen Naturgesetze der neuen Medizin:
Hierbei geht es darum, das Wunder, also die Sprache unsere
r eigenen biologischen Designs zu verstehen.
Unsere Biologie hat als Überlebensstrategie eigene Programme entwickelt. Die daraus resultierenden Potenziale werden aufgezeigt und besprochen.
Übungen:
Wie beobachte und unterstütze ich meine Biologie.

🌀Social engagement system (SES): Der Vagus, als sozialer Nerv, ermöglicht, Vertrauen, Sicherheit und Liebe zu erleben und fördert das Sozialverhalten.
Vagus-Übungen zur Förderung von mehr Sicherheit und Verbundenheit.

🌀Trauma-sensible Körperarbeit:
Gemeinsames und gegenseitiges Erlernen einer trauma-sensiblen Massage und sensible Begegnungen. Lernen, sich selbst und andere
zu regulieren.

🔹 Dieses Work-Seminar öffnet ganz neue Erkenntnisse und Wege für den einzelnen, sich mit der Gemeinschaft zu verbinden und dadurch ein gegenseitiges Regulieren zu ermöglichen. So können wir einzeln und als Gruppen heilen. Es zeigt Wege der Ganzheitlichen Heilung der Freiheit und gleichzeitig die Verantwortung, die wir brauchen für eine starke Zukunft der jetzigen und kommenden Generationen.
Geeignet: Für sich selbst, seine Familie und Gemeinschaft sowie Menschen, die mit anderen Menschen therapeutisch arbeiten.

Freitag, 08.03.2024 15-20 Uhr / Samstag, 09.03.2024  10-18 Uhr
Sonntag, 10.03.2024 10-18 Uhr  /
Ort: IGZ, Eupener Str. 181

 

Maximale TN-Zahl:  12 Menschen


Referent|in:Mary Vitale

Zeit: 15.00 Uhr - 15.00 Uhr

Beitrag:245,- € für das Wochenende

Anmeldung:Anmeldung & Infos: projektvitales@posteo.de oder Telefon 00491731931116

Donnerstag, 14.03.24
Mystic Healing / Heilkreis

Referent|in:Kola B. Brönner (Heilpraktikerin f. Psych.)

Zeit: 19.00 Uhr - 20.30 Uhr

Anmeldung: info@lahar.de oder Tel. 0241-61115

Freitag, 15.03.24
Berühren und berührt werden- achtsamer Körperkontakt und Kuscheln in geschütztem Rahmen

Referent|in:Michael Ernst

Zeit: 19.00 Uhr - 22.00 Uhr

Anmeldung:https://tinyurl.com/kuschelnAC

Donnerstag, 22.02.24
Meditatives Handpanspielen

Was biete ich euch an?
Ihr könnt ca. 1 Stunde den wunderbaren, monotonen Klängen meiner Handpan zuhören.
Manche kennen die Handpan auch unter dem Namen Hang.

Was müsst ihr mitbringen?
Nichts; außer eure
r Freude am Zuhören und Entspannen.

Anmeldung nicht erforderlich!

Referent|in:Bernd Wolschke

Zeit: 19.00 Uhr - 20.30 Uhr

Beitrag:Auf Spendenbasis

Anmeldung:Anmeldung nicht erforderlich!

Samstag, 24.02.24
Krankheits-, Symptom- und Familienaufstellungen

Die Aufstellungsmethode genießt inzwischen eine breite Anerkennung und wird in vielen psychotherapeutischen als auch ärztlichen Praxen genutzt bis hin zu Reha-Kliniken. Sie kann dienen zu einem tieferen Verständnis als auch zur Auflösung von Krankheitssymptomen (Schmerz, Tumor...), unangenehmen psychischen Zuständen (wie z.B. einer Angststörung), und sie kann helfen, Störungen im Paar- oder Familiensystem zu überwinden.

 

 

 

 

Referent|in:Jo Maranius Stienen (Ganzheitliche Psychotherapie, Schamanische Heilkunde, Wahrheitsforschung)

Zeit: 10.00 Uhr - 17.00 Uhr

Beitrag:15.-€ (A) und 20,-€ (T) für Mitwirkende / 45,- € für Kurzaufstellung / 80.- bis 120.-€ für Erstaufstellung bzw. ausführl. Aufstellung

Anmeldung:Infos:     https://praxis-stienen.com/systemaufstellungen/                      

 

Anmeldung: praxis-stienen@email

Mittwoch, 28.02.24
Workshop: Intuitiver Gesang

"Durch die schamanischen Klangreisen, die ich im IGZ und auch anderswo gemacht habe, wurde ich immer wieder gefragt, ob ich diese Art des Gesangs auch unterrichte.

Deshalb möchte ich den Interessierten an dieser Stelle ein Angebot für einen Workshop in intuitiven Gesang machen. Das was durch den Workshop vermittelt werden soll, ist zum einen die Verbindung zwischen Gefühl und Gesang, als Möglichkeit, nach Innen zu wirken, d.h. sich selbst fühlen, seiner Seele folgen, usw. Und zum anderen die Heilkraft des Gesangs. Durch das Singen können Heilungsabsichten transportiert werden und auch Störfelder wahrgenommen und durch Gesang in die Harmonie zurückgeführt werden.

Der Workshop findet im zwei Wochen Rhythmus statt und ich bitte um eine verbindliche Anmeldung.

Nächster Termin:   13.03.24

 

Referent|in:Daniel Wetzels ,Musiker und Sänger seit über 40 Jahren. Schwerpunkte sind u.a. der Obertongesang und schamanische Rhythmen

Zeit: 19.00 Uhr - 20.30 Uhr

Beitrag:Auf Spendenbasis

Anmeldung:Fon: 0032-470173525

Donnerstag, 29.02.24
Stress und Anspannung loslassen: Wie du aus dem Gedankenkarussell aussteigst

Gedanken, die sich immer wieder im Kreis drehen, erzeugen auch Stress und Anspannung, denn meist erzählen wir uns eher negative Geschichten.

Ich lade dich zu diesem Vortrag über die Ursachen der ständig wiederkehrenden negativen Gedanken und den Ausstieg daraus ein.

Du wirst auch praktische Übungen kennenlernen, die du danach selbst anwenden kannst.

Referent|in:Simone Bastian

Zeit: 20.00 Uhr - 21.30 Uhr

Beitrag:15,-€

Anmeldung:style="font-variant: normal; font-style: normal; font-weight: normal; line-height: 100%; margin-bottom: 0cm;">kontakt@Simone-Bastian.de

Infos: www.Simone-Bastian.de

Freitag, 08.03.24
Biologisch-trauma-sesibles Wissen sowie Regulation und Co-Regulation
Arbeits- Seminar-WE mit Mary Vitale 08.03. - 10.03.24 / Info- Abend hierzu: 27.02.24

Biologisch-trauma-sensibles Wissen sowie Regulation und Co-Regulation mit:

🌀Der neuen Medizin / 🌀Der Polyvagaltheorie  / 🌀Körperarbeit Workshop / 🌀Einführung in die 5 biologischen Naturgesetze der neuen Medizin:

Hierbei geht es darum, das Wunder also die Sprache, unseren eigenen biologischen Designs zu verstehen.

Unsere Biologie hat als Überlebensstrategie eigene Programme entwickelt. Die daraus resultierenden Potenziale werden aufgezeigt und besprochen.

Übungen, wie beobachte und unterstütze ich meine Biologie

🌀Social engagement system SES: Der Vagus als sozialer Nerv er ermöglicht, Vertrauen, Sicherheit und Liebe zu erleben und fördert das Sozialverhalten

Vagus-Übungen zur Förderung von mehr Sicherheit und Verbundenheit.

🌀Trauma sensible Körperarbeit:

Gemeinsames und gegenseitiges Erlernen einer trauma-sensiblen Massage und sensible Begegnungen. Lernen sich selbst und andere regulieren.


🔹 Dieses Work-Seminar öffnet ganz neue Erkenntnisse und Wege für den einzelnen sowie sich mit der Gemeinschaft zu verbinden und dadurch ein gegenseitiges Regulieren ermöglicht. So können wir einzeln und als Gruppen heilen. Es zeigt Wege der Ganzheitlichen Heilung der Freiheit und gleichzeitig die Verantwortung, die wir brauchen für eine starke Zukunft der jetzigen und kommenden Generationen.

Geeignet: Für sich selbst, seine Familie und Gemeinschaft sowie Menschen, die mit anderen Menschen therapeutisch arbeiten.

Freitag,    08.03.2024 15-20 Uhr
Samstag, 09.03.2024  10-18 Uhr
Sonntag,  10.03.2024. 10-18 Uhr

Maximale TN-Zahl:  12 Menschen

 

 

 

Referent|in:Mary Vitale

Zeit: 15.00 Uhr

Beitrag:Förderbeitrag:  245.- € (f. d. WE)

Anmeldung:Anmeldung & Infos:projektvitales@posteo.de  oder   Telefon: 00491731931116

Donnerstag, 14.03.24
Mystic Healing / Heilkreis
Eine Einladung zu Meditation, Regeneration und Entspannung.

Inne halten und zur Ruhe kommen, um Kraft zu schöpfen. Dabei werden die inneren Qualitäten von Freiheit, Freude und Frieden genährt und die Verbindung zu sich selbst gestärkt. .

Dieser Abend lädt dazu ein, die Herzen zu öffnen, körperlich, mental und  seelisch zu entspannen und das kosmische Licht und die bedingungslose Liebe aufzunehmen.

 

Referent|in:Kola B. Brönner (Heilpr. f. Psych.)

Zeit: 19.00 Uhr - 20.30 Uhr

Beitrag:15,- €

Anmeldung:igz-aachen@web.de oder   0241-1590065

Freitag, 15.03.24
Berühren und berührt werden- achtsamer Körperkontakt und Kuscheln in geschütztem Rahmen
An jedem 3. Freitag im Monat.

Unser Grundbedürfnis nach körperlicher Nähe und Geborgenheit kommt häufig zu kurz.

Oft fehlt die Möglichkeit, diesem Bedürfnis nachzukommen und sich sicher zu fühlen.

Achtsame Berührungen tun nicht nur gut, sie stärken unser Immunsystem und bauen Stress ab.

Genieße die Möglichkeit, diese natürliche Sehnsucht in einem geschützten Raum auszuleben und tauche in diese Atmosphäre ein.

Referent|in:Michael Ernst

Zeit: 19.00 Uhr - 22.00 Uhr

Beitrag:25,- €

Anmeldung:https://tinyurl.com/kuschelnAC

Dienstag, 16.01.24
Klimawandel neu gedacht - eine faktische und spirituelle Betrachtung

Der Klimawandel ist ein gesellschaftliches Thema, weltweit. Meldungen und Berichte darüber sind in den Medien allgegenwärtig.
Ist der Klimawandel vom Menschen verursacht? Wie war das Klima in den vergangenen Jahrhunderten? Wie verhält es sich mit dem CO2? Wie können die Wetterkapriolen wirkungsvoll beruhigt werden?

Diese und weitere Fragen bewegen die Menschen. In diesem Vortrag wird das momentane Klimageschehen von unterschiedlichen Seiten beleuchtet und historische, aktuelle und politische Daten aufgezeigt.

Die Weiterführung erschließt eine tiefere, hintergründige und spirituelle Erklärung und zeigt Ansätze für eine Lösung auf.

Referent|in:Gotthard Schaab (Umweltschutztechniker, Umweltphilosoph)

Zeit: 19.00 Uhr

Beitrag:Auf Spendenbasis

Anmeldung:gotthard.schaab@posteo.de   oder  Fon  0160- 1909712

Dienstag, 27.02.24
Biologisch-trauma-sesibles Wissen sowie Regulation und Co-Regulation
Info- Vortrag zum Arbeits- Wochenende 08.03. - 10.03.24

Info - Vortragzum Seminar" Biologisch-Trauma-sensibles Wissen sowie Regulation und Co-Regulation" mit:

🌀Der neuen Medizin 🌀Der Polyvagaltheorie 🌀Körperarbeit Workshop

Liebe Interessierte Menschen!


An diesem Abend werde ich mich vorstellen als Mensch und Therapeut.

Mein Werdegang

Wie bin ich zur Neuen Medizin gekommen?

Der Weg zur Polyvagaltheorie

Warum diese Verbindung, Neue Medizin, Polyvagal und Körperarbeit?

Meine Motivation

Offene Fragerunde

 

Freue mich auf eine zahlreiche Begegnung!

Herzliche Grüße

Mary

Referent|in:Mary Vitale

Zeit: 19.30 Uhr - 20.30 Uhr

Beitrag:Spende für die Vortragende und Räumlichkeiten: 5€ pro Mensch

Anmeldung:style="line-height: 100%; margin-top: 0.1cm; margin-bottom: 0.1cm;">Anmeldung & Infos: projektvitales@posteo.de oder Telefon 00491731931116

Aktuell sind keine Termine vorhanden.